Frankfurter Brauhaus Sparkasse Oder-Spree Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH

Erneute Niederlage

FHC verliert auch das zweite Spiel

3.Liga Aufstiegsrunde

Die Handball-Frauen des Frankfurter HC haben auch das zweite Spiel der Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga verloren. Die Oderstädterinnen unterlagen am Sonnabend nach gutem Beginn der SG Mainz-Bretzenheim mit 21:26 (9:12). Beste Werferinnen im Team von Trainer Wolfgang Dahlmann waren Monika Odrowska (5/1) sowie Michéle Dürrwald, die vier Mal traf. Nach einer guten Viertelstunde waren die Frankfurterinnen vor 280 Zuschauen mit 7:5 in Führung gegangen, gaben das Spiel danach jedoch aus der Hand.

Die „Ischn“ aus Rheinland-Pfalz wendeten die Partie und lagen zur Pause 12:9 vorn. Nach dem 16:11 der Gäste (36.) startete der FHC die Aufholjagd und kam wieder bis auf 15:17 (41.) heran. Bis zum 20:22 (52.) blieb es beim Zwei- bis Drei-Tore-Rückstand, den die Oderstädterinnen allerdings nicht mehr verkürzen konnten. In der Schlussphase hatte die SG das bessere Ende für sich. Das nächste Heimspiel der Aufstiegsrunde findet am 14. Mai um 16 Uhr in der Brandenburg-Halle statt. Gegner ist dann die SG 09 Kirchhof.


 fhc am  7. Mai 2022 - 19:11 Uhr    

01 HC Rödertal 4 36 8:0
02 SG Mainz-Bretzenheim 4 -4 5:3
03 SG 09 Kirchhof 4 -16 3:5
04 Frankfurter HC 4 -16 0:8

Aufstiegsrunde 4. Spieltag

Frankfurter HC 25.28 HC Rödertal 21.05.22 | 16:00 Uhr | Brandenburg-Halle

Nächstes Spiel

SG Mainz-Bretzenheim gegen Frankfurter HC 26.05.22 | 16:00 Uhr | Mainz




Unterstuetze den Verein mit AmazoSmile

ticketshop

liveticker

Shoppen für den FHC-Nachwuchs

FHC Seitenlesezeichen setzenRS-Feed abonierenFacebookseite besuchen
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK